Hazelcast

Distributed Computing, Simplified.

CACHING, MICROSERVICES, STREAM-VERARBEITUNG, IOT UND OPERATIONAL DATA STORES profitieren alle von der In-Memory Plattform für Distributed Computing, d. h. verteiltes Rechnen, von Hazelcast. Der entwicklerfreundliche Ansatz von Hazelcast macht es ein Leichtes, vorhandene Anwendungen zu modernisieren und gleichzeitig eine Plattform zum Aufbau neuer innovativer Lösungen bereitzustellen.

Das In-Memory Data Grid (IMDG) von Hazelcast ist eine betriebsbereite In-Memory Plattform für Distributed Computing, die Daten im Arbeitsspeicher vorhält und verwaltet, sowie eine parallele Ausführung ermöglicht. Dadurch erreichen sowohl Geschwindigkeit als auch Umfang von Anwendungen ein neues Level. Hazelcast IMDG unterstützt jede Programmiersprache und jegliche Clouds.

Hazelcast Jet ist eine Plattform für Distributed Computing für ein schnelles Verarbeiten von Big-Data und zeichnet sich darüber hinaus durch eine schnelle Stapel- und Stream-Verarbeitung aus. Während das Hazelcast IMDG Speicherfunktionen anbietet, ermöglicht Hazelcast Jet eine parallele Ausführung, wodurch datenhungrige Anwendungen in Echtzeit laufen. Mit gerichteten azyklischen Graphen (DAG, Directed Acyclic Graph) werden Beziehungen zwischen einzelnen Schritten in der Datenverarbeitung abgebildet.

Hazelcast ist das führende Open-Source In-Memory Data Grid mit Zehntausenden von installierten Clustern und monatlich über 39 Millionen Servern-Starts. Besuchen Sie uns und erfahren Sie, warum so viele Entwickler bei ihren wichtigsten und innovativsten Projekten auf Hazelcast setzen.

Kostenlose 30-Tage-Testversion von Hazelcast IMDG Enterprise